12. Senioren-Schnellschach-Einzelmeisterschaft

Zum zwölften Mal richtet der Schachverein Güls 1956 die

"Senioren-Schnellschach-Einzelmeisterschaft"

des Schachverband Rheinland aus.

Turniertermin ist Sonntag, der 02. Juni 2019.

Spielort: Hotel Gülser Weinstube Gabi Kreuter (Saal), Moselweinstr. 3, Koblenz-Güls.

Turnierbeginn: 10.00 Uhr.

Gespielt werden sieben Runden Schnellschach. Die Bedenkzeit beträgt nur zwanzig Minuten je Spieler pro Partie. Teilnahmeberechtigt sind alle Schachspieler /-innen (Herren 60+ / Damen 55+), die Mitglied eines Vereins im Schachverband Rheinland sind. Der Turniersieger erhält den Titel "Senioren-Schnellschach-Einzelmeister 2019 des Schachverband Rheinland e.V." Zu gewinnen sind: Pokale, Urkunden und Preisgelder. Der bestplatzierte Spieler über 75 Jahr erhält den Nestorenpokal. Die Teilnahme ist startgeldfrei. Mit 40 bis 60 Teilnehmern aus allen vier Schachbezirken des Rheinlands wird gerechnet. Nach den attraktiven Turnieren in den letzten Jahren wird es erneut ein schachsportliches Großereignis geben. Auf Grund der verkürzten Bedenkzeit wird für die Zuschauer kurzweiliges, interessantes Schach, mit teilweise überraschenden Partieverläufen geboten. Partien, die nicht innerhalb des Zeitlimits entschieden sind, verliert der Spieler, dessen Bedenkzeit abgelaufen ist, auch wenn er auf Gewinn steht. Weitere Informationen in der Ausschreibung.